Stuttgart 21

Mit Sicherheit hast du schon vom gigantischen Verkehrsprojekt der Deutschen Bahn in Stuttgart gehört. Doch kannst du dir auch vorstellen, wie diese riesige Baustelle aussieht? Oder warst du schon mal in der Hauptstadt Baden-Württembergs? Wenn nicht, bekommst du auf dieser Seite ein paar Einblicke in die Baustelle des 21. Jahrhunderts. Der Stuttgarter Hauptbahnhof ist ein Kopfbahnhof und soll laut der Bahn ein Durchgangsbahnhof werden. Die Bauarbeiten begannen am 2. Februar 2010. Das erste Mal war ich im Sommer 2014 dort und das zweite Mal im Winter 2017. Daher kannst du die Entwicklung mitverfolgen.

You get to know the traffic project in Stuttgart. But can you even imagine what this construction site looks like? Have you ever been to the capital of Baden-Wuerttemberg? If not, you'll get some insights into the construction site. The main station is a station and should be a through station according to the railway. The construction started on February 2, 2010. The first time I was there in summer of 2014 and the second time in winter 2017. You can follow the development and you will be surprised of the big main station.

지금 슈트가르트를 발견합니다. 슈트가르트 독일에 있습니다.

TV 탑, 성, 시장 과 역 보를 수있습니다.

Der Bahnhof eröffnete im Oktober 1922.

Im Hintergrund entdeckst du den Fernsehturm...

...den du vom Kopfbahnhof erreichst.

Nun geht es weiter in die Empfangshalle.

Blick zum Aussichtsturm im Sommer...

...der dir Überblicke bietet.

Blick zum Turmforum von Stuttgart 21.

2010 lagen die Kosten bei 4,08 Mrd. und...

...im Juli 2014 schon bei etwa 5 Mrd. Euro.

Blick zum Empfangsgebäude des Bahnhofes.

Damals fand die Fußball-WM statt...

...die in der Innenstadt übertragen wurde.

Stuttgart hält für dich Überraschungen bereit.

Mit Glück entdeckst du Super Mario...

...der sich im Zentrum aufhält und...

...du vom Turm geile Blicke genießt.

2014 genoss ich die warmen Sonnenstrahlen.

Auf diesem Bild siehst du Bahnsteige...

...die beim Bau unterbrochen werden müssen.

Nun erkennst du die Aussichtsplattform.

Zur Weihnachtszeit ist die Innenstadt und...

...der Fernsehturm im Hintergrund beleuchtet.

Im Bahnhof leuchten diese Adventskranzen.

Am nächsten Morgen wartet der Schnee...

...auf deinen Besuch und der Zug fährt ein.

Hast du das A&O Hostel finden können?

Nach einem kleinen Morgenspaziergang...

...geht es weiter zum Hauptbahnhof...

...den du auf diesem Bild entdeckst.

Das Bild entstand am Budapester Platz.

Dort siehst du ein Baustellenfahrzeug...

...bevor du zum Mailänder Platz gelangst.

Dieses Bild entstand im Dezember 2017.

Hier geht es zum Bahnhof und...

...in diese Richtung in die Innenstadt...

...bevor Wolkenkratzer erreicht werden.

Blick zum Empfangsgebäude des Bahnhofes.

Leider wurden Bahnsteige unterbrochen und...

...du erkennst eine Lücke zum Gebäude.

An dieser Stelle enden die Züge.

Jetzt geht es zum Empfangsgebäude...

...von dem du direkt ins Zentrum gelangst.

Zum Zeitpunkt 2017 war Weihnachtsmarkt.

Dort hätte ich im Intercity-Hotel...

...30,- € Rabatt für eine Nacht bekommen.

Blick zum Ost-Eingang des Bahnhofes.

Warst du auf dem Weihnachtsmarkt...

...der beim Schloss stattfindet und...

...auf einen Besuch von dir wartet?

Im Hintergrund grüßt der Fernsehturm.

Nach einer kleinen Stadtführung...

...geht es zur Station am Schlossplatz...

...von dem du den Kopfbahnhof erreichst.

Dort gelangst du wieder auf den Turm.

Von der Aussichtsplattform genießt du...

...Blicke über die "vorgerückten" Bahnsteige.

Dieses Bild entstand drei Jahre später.

Hast du einen Tunnel finden können...

...der unter den Bergen Stuttgarts führt?

Garantiert wirst du die Stadt kennen lernen.

Wenn du dieses Objekt sehen und mit den Untergrundzügen in die Innenstadt sausen möchtest, dann komme am besten mal in die Landeshauptstadt Baden-Württembergs. Mit Sicherheit entdeckst auch du die einen oder anderen Schätze der Stadt. Im Hauptbahnhof kannst du essen gehen oder von dort mit dem Zug in andere Regionen wie Heilbronn, Bruchsal oder Heidelberg fahren.

If you want to see this object and zoom with the subway trains into the city center, then you should come to the state capital of Baden-Wuerttemberg with certainty you discover also the one or other treasures of the city. In the main station you can eat or drive from the platforms by train to regions such as Heilbronn, Bruchsal or Heidelberg.

지금은 철도를 보면 철도를 보겠어요!

Nach oben