Kirnitzschtalbahn

Auf dieser Textseite lernst du die Kirnitzschtalbahn kennen. Die Kirnitzschtalbahn ist eine Überlandstraßenbahn in Bad Schandau und lädt dich zu einer Fahrt ins Elbsandsteingebirge ein. Hast du außerdem gewusst, dass sie die einzige Straßenbahn in Europa ist, die in einen Nationalpark einfährt? Jede der neun Haltestellen bietet dir eine Möglichkeit für entspannte Spaziergänge und erlebnisreiche Wanderungen entlang der Kirnitzsch. Danach kannst du dich in der Toskana Therme in Bad Schandau ausruhen und dir ein schönes Bad gönnen. Verpasse dabei nicht, die geilen Ausblicke ins Gebirge zu genießen.

On this site you will get to know the Kirnitzschtalbahn. The Kirnitzschtalbahn is an overland tram in Bad Schandau and invites you to a trip to the Sandstone Mountains. Did you also know that she is the only tram in Europe that enters a national park? Each of the nine stops offers you a chance for relaxed walks and exciting walks along the river Kirnitzsch. Then you can rest in the Toskana Therme in Bad Schandau and treat yourself to a nice bath. Do not miss out on enjoying the great views into the mountains.

지금 시가 전차를 발견합니다. 시가 전차가 갑니다.

받 산다우에 투스카니 스파 있습니다.

Blick zum Bahnhof Bad Schandau.

Die Stadt liegt im Nationalpark...

...die Ausgangspunkt der Bahn ist.

Blick zur Therme in Bad Schandau.

Wenn du mit der Straßenbahn fährst...

...gelangst du durch ein tiefes Tal.

Blick zur einmaligen Kirnitzschtalbahn.

Die Station Lichtenhainer Wasserfall...

...bietet Touren zum Wasserfall.

Dort kannst du auch übernachten.

Jetzt unternimmst du Wanderungen...

...die dich zu geilen Ausblicken führen.

Blick über das Elbsandsteingebirge.

Diese traumhafte Landschaft darf...

...auf keinen Fall verpasst werden.

Das Gebirge liegt in Sachsen.

Bevor du dir ein Eis gönnst...

...blickst du noch einmal in die...

...geile Landschaft des Gebirges.

Jetzt geht es zurück ins Kirnitzschtal.

Entweder läufst du oder...

...fährst wieder nach Bad Schandau.

Blick zur Station Lichtenhainer Wasserfall.

Mit der Bahn saust du...

...zur letzten Station Schöna.

Blick zur ehemaligen Grenze.

Hrensko liegt in Tschechien...

...mit einem bunten Markt und...

...einer echt grandiosen Landschaft.

Blick zum Markierpunkt der Grenze.

Hier gelangst du nach Decin...

...mit der Mühle auf diesem Bild.

Hier entdeckst du den Fluss Elbe.

Jetzt geht die Wanderung...

...weiter zur Ziskaquelle...

...die im Elbsandsteingebirge liegt.

Blick zum kleinen Schilderwald.

Dann bist du schon im Grünen...

...nicht weit vom Ferienheim.

Leider wurde es geschlossen.

Nach einem schönen Spaziergang...

...entdeckst du den Zschirnstein.

Blick zum ehemaligen Ferienheim.

Konntest du schon auf dem Bild...

...die kleinen Tiere erkennen?

Dort ist eine Pause zu empfehlen.

Hier grüßt der Zirkelstein...

...bevor es ins Tal und...

...wieder nach Hause geht.

Dort steigst du in Bad Schandau ein.

Hast du jetzt Lust bekommen und willst die Kirnitzschtalbahn mit den eigenen Augen sehen und erleben? Dann komme am besten noch heute nach Bad Schandau und steige dort in die historische Tram ein. Oder du machst ein paar schöne Wanderungen durch das Gebirge und gehst in das schöne Bad der Toskana Therme. Auf jeden Fall wirst du die grandiose Landschaft lieben.

Did you feel like doing and want to see and experience the Kirnitzschtalbahn with your own eyes? Then come to Bad Schandau today and get into the historic tram. Or you can make beautiful hikes through the mountains and go to the beautiful bath of the Tuscany spa. In any case, you will love the grandiose landscape.

지금은 시가 전차를 들어면 시가 전차를 들어겠어요.

Nach oben