Lößnitztalbahn

Kennst du die Lößnitztalbahn? Die Lößnitztalbahn war eine Schmalspurbahn, welche die Orte im reizvollen und schönen Lößnitztal miteinander verband. Sie begann in Hetzdorf und führte durch den Haltepunkt Lößnitztal, dann weiter über Hammerleubsdorf und schließlich nach Eppendorf. Der Bahnhof Hetzdorf liegt an der tollen Hauptstrecke von Flöha nach Neuhausen und kann noch heute besucht werden. Wenn du wissen willst, wie es vom Viadukt aus in das Lößnitztal ausschaut, brauchst du einfach nur auf die Bastei zu gehen. Dann saust du mit dem Auto durch das Lößnitztal nach Eppendorf.

Do you know the Loeßnitztal? The train was a narrow-gauge railway that connected the places in the charming and beautiful Loeßnitztal. It began in Hetzdorf and led through the Loeßnitz Stop, then on via Hammerleubsdorf and finally to Eppendorf. Hetzdorf train station is on the great main line from Floeha to Neuhausen and can still be visited, of course. You want to know what it looks like from the viaduct in the Loeßnitz valley? You just have to go to the bastion. Then you whiz by car through the Loeßnitz valley to Eppendorf.

지금 전 협궤 철도를 발견합니다. 철도가 헤트즈도르프에서 엪프엔도르프까지 갔습니다.

육교 와 바스테이로 가를 수 있습니다.

Blick zum Bahnhof Hetzdorf.

Wenn du mehr entdecken willst...

...klicke bitte auf den Link Hetzdorf.

Später geht es durch das Lößnitztal.

Hier siehst du wieder das Viadukt...

...unter das die Schmalspurbahn dampfte.

Rechts vom Bild lag der Bahndamm.

Dieser führte einst nach Hohenfichte...

...der Gemeinde Leubsdorf im Lößnitztal.

Blick zum ehemaligen Haltepunkt.

Betrachte doch diese Landschaft...

...bevor es nach Hammerleubsdorf geht.

Blick zum ehemaligen Bahndamm.

Wenn du den Bahndamm weiterfolgst...

...kommst du nun am Haltepunkt heraus.

Heute halten dort Linienbusse.

Wenn du die Hütte gesehen hast...

...geht es auf altem Terrain und...

...durch das geile Tal nach Eppendorf.

Hast du schon den Damm entdeckt?

Endlich bist du in Eppendorf angelangt...

...mit dem Bahnhof auf dem Bild.

Heute ist dort ein Netto-Markt.

Doch das große Areal ist vorhanden...

...das von dir entdeckt werden will.

Warst du schon mal in Eppendorf?

Früher war es ein toller Bahnhof...

...von dem aus sehr viele Leute...

...in die "Stadt der Moderne" fuhren.

Blick zum Bahnhof Eppendorf.

Später geht es zur Augustusburg...

...die du auf einer Anhöhe findest.

Blick zur tollen Sommerrodelbahn.

Diese gehört zu den Attraktionen...

...die es dort zu erleben gibt.

Hast du schon Erdmannsdorf entdeckt?

Der Bahnhof liegt an der Erzgebirgsbahn 3...

...den du auf der Erzgebirgsbahn 2 siehst...

...mit der Sommerrodelbahn hier.

Blick zur geilen Drahtseilbahn.

Zum Schluss machst du noch einen...

...Abstecher in die "Stadt der Moderne".

Hast du ein rotes Haus gefunden?

Dort verläuft die Straßenbahn...

...die so in den Bahnhof mündet.

Dort gibt es einen Fußgängertunnel.

Entweder läufst du durch oder...

...gehst in den Bahnhof und...

...fährst weiter nach Stollberg.

Klicke bitte auf den Link Würschnitztalbahn.

Hier siehst du die vordere Seite...

...bevor eine Haltestelle erreicht wird.

Sie liegt auf der Bahnhofstraße.

Gleich kommt ein Stadtbus an und...

...bringt dich direkt in das Zentrum.

Natürlich kannst du nach Bad Schlema.

Rechts geht es in die Innenstadt...

...vorbei an der großen TU und...

...der sehr schönen Shoppingcenter.

Warst du auf dem Weihnachtsmarkt?

Mit Sicherheit wirst auch du...

...auf deine Kosten im Mall kommen.

Dieser befindet sich am "Roten Turm".

Nach einem Bummel geht es wieder...

...zurück zum blauen Busbahnhof.

Blick zum Zugbahnhof bei Nacht.

Wie wäre noch ein kleiner Besuch...

...im Burger King-Restaurant direkt...

...am Eingang mit einem Long-Chicken?

Blick zum Hauptbahnhof Chemnitz.

Hast du jetzt Lust bekommen und möchtest auch die ehemalige Lößnitztalbahn von Hetzdorf über den kleinen Ort Hammerleubsdorf nach Eppendorf befahren? Dann komme am besten dorthin und fahre anschließend zur Augustusburg und in die Stadt der Moderne Chemnitz. Von dort aus kannst du mit dem Zug nach Leipzig und später in alle Richtungen Deutschlands sausen.

Are you interested and would you also like to ride the former narrow-gauge through the Loeßnitz valley? Then its best to come to Hetzdorf and you go with car via the village Hammerleubsdorf to the town of Eppendorf. Then drive to Augustusburg and in the city of modernity Chemnitz. There you go with the train to Leipzig and in other regions.

지금은 전 협궤 철도를 보면 철도를 보겠어요.

Nach oben