Ballonfahrt 1

Die farbenprächtigen Heißluftballone am Himmel sind ein guter Hingucker für Jung und Alt. Ich habe mich schon immer gefragt, wo diese Ballone wohl hinziehen und was man von ihnen aus alles entdecken und sehen kann. Also packte mich schnell das Fieber, mit so einem Ballon in den Himmel zu steigen und von dort aus die Welt zu entdecken. Ich habe diese Fahrt mit einem Heißluftballon nicht bereut, welche du anhand dieser traumhaften Fotos entnehmen kannst. Komme nun mit auf eines der letzten Abenteuer unserer Zeit und reserviere dir einen Logenplatz am Himmel. Du wirst es nicht bereuen.

The colorful air balloons in the sky are a real eye-catcher for young and old. I've always wondered where these balloons are going and what they can see. I quickly caught the fever of climbing the sky with such a balloon and discovering the world from there. I have not regretted this trip with such a hot air balloon, which you can see from the fantastic photos. Come along on one of the last adventures of our time and book a seat in the sky.

지금 열기구를 발견합니다. 열기구가 할텐스테인에 작센 주에 있습니다.

아름다운 풍경이 로 이동습니다.

 

Eine Ballonfahrt ist einfach geil!

Wenn du auf einem Platz bist...

...kannst du den Ballon mit auspacken.

Dort muss geeignetes Wetter sein.

Noch ist der Ballon im Sack...

...ehe er dann ausgerollt wird.

Im Korb passen sechs Passagiere.

Wenn sich alle versammelt haben...

...erscheint ein kleiner Willkommensgruß.

Jetzt wird der Ballon aufgeblasen.

Mit Sicherheit wirst auch du...

...einen Ballon aufblasen können.

Schon der Aufbau ist abenteuerlich.

Später kannst du dann auch mal...

...in den inneren Teil schauen.

Blick in den inneren Teil des Ballons.

Nun wird er immer mehr fertig...

...bevor der Ballon startklar ist und...

...der Korb nur noch angehoben wird.

Bald geht die Reise endlich los.

"Bitte alle einsteigen!"...

...nachdem er aufgezogen wurde.

Bis auf zwei sind alle drin.

Dann wird auf die Abfahrt gewartet...

...bevor ein Abschiedsfoto gemacht und...

...ein kleiner Plausch gemacht wird.

Nun setzt sich der Ballon in Bewegung.

Neben dem "Glück ab, gut Land!"...

...steigt der Ballon in den Himmel.

Möchtest du dir einen Logenplatz reservieren?

Wenn du mit dem Ballon höher steigst...

...kannst du den 1.018 m hohen Auersberg und...

...die Autobahn nach Hof und Chemnitz entdecken.

Die Stadt Aue wartet auf dich.

Hast du Bad Schlema entdeckt...

...mit der Strecke auf diesem Bild?

Blick über den Hartensteiner Wald.

Jetzt kannst du Hartenstein und...

...auf diesem Bild Stollberg entdecken.

Blick auf die ehemalige Würschnitztalbahn.

Von Stollberg kannst du über Beutha-Oberdorf...

..zur Bergstadt Zwönitz im Hintergrund wandern.

Die Bahnstrecke war bis 1947 in Betrieb.

Über den Wolken, scheint die Freiheit grenzenlos und...

...mit Blick Chemnitz viel Smog zu sein.

Blick auf eine Autobahnabfahrt von einem Ballon.

Wenn du den Stollberger Bahnhof gefunden hast...

...kannst du die Strecke beim Bogendreieck...

...bis zur Bergbaustadt Oelsnitz verfolgen.

Links befindet sich das Schloss Hoheneck.

Hast du das Empfangsgebäude entdeckt...

...von dem es nach Beutha und Zwönitz ging?

Diese wurde leider schon 1947 stillgelegt.

Wenn du die Seite "Würschnitztalbahn" abrufst...

...lernst du sie von Stollberg an kennen.

Hast du das Ballonteam Muschalle entdeckt?

Nun geht es noch hier entlang...

...bei der du einen Parkplatz und...

...die Autobahn nach Chemnitz siehst.

Blick auf Beutha-Oberdorf.

Bevor der Ballon immer tiefer geht...

...kannst du noch einmal Ausblicke und...

...die Bahnstrecke nach Zwönitz entdecken.

Solche Erlebnisse vergisst man nie wieder.

Über Wälder mit dichten Fichtendickiche...

...tauchen plötzlich Schattenspiele auf.

"Fertig machen zur Landung!"

Nach einer scheinbar zu kurzen Fahrt...

...hat der Ballon endlich sein Ziel erreicht.

Das Düstere sind schmutzige Staubteilchen.

Nun lieber Besucher meines Blogs, wenn du die Lust bekommen hast, einmal an einer Ballonfahrt teilzunehmen, dann würde ich dir vorschlagen: "Tue es!" Denn du wirst begeistert und auch nicht nachtragend sein, an dieser Ballonfahrt teilgenommen zu haben. Vielleicht suchst du dir dafür noch ein merkbares Datum aus. Wie könnte man ein solches Datum, wie der 04.08.2012, jemals wieder vergessen?

Now, visitor of my blog, if you have the desire to participate once in a balloon trip, I would suggest you: "Do it!" Because you will be enthusiastic and also not being able to participate in this balloon trip. You are looking for a noticeable date. How could one ever forget such a date, as on August 4, 2012? Dont forget this experience and look for new landscapes.

지금은 열기구에 질거움을 받면 열기구를 하겠어요!

Nach oben