Fichtelberg

Im Erzgebirge befindet sich die höchstgelegene Stadt Deutschlands!!! dessen Name du bestimmt schon einmal gehört hast. Der Name lautet Oberwiesenthal und ist ein anerkannter Kurort direkt am Fuße des Fichtelberges. Der Fichtelberg gehört mit seinen Top 1.215 m Höhe zu den höchsten Erhebungen Ostdeutschlands und lädt Besucher aus Nah und Fern zu einmaligen Fernsichten ein!!! Mit der ältesten!!! Seilschwebebahn Deutschlands kannst du auf den Gipfel schweben und dabei Nostalgie pur erleben. Verpasse auf keinen Fall eine Fahrt mit der historischen Fichtelbergbahn, die nach Oberwiesenthal dampft.

On this site you get to know the highest altitude town in Germany and a famous health resort in the Erzgebirge near the border Czech Republic. The name of this resort is Oberwiesenthal with the Fichtelberg as the highest mountain in East Germany. The Fichtelberg has a high of 1.215 m and you can drive with the oldest suspension railway in Germany to the summit. You can also do a tour with the train through the Erzgebirge which is startet in Oberwiesenthal and the end station is Cranzahl. That is an excursion of this health resort.

지금 오베르비에센 탈을 발견합니다. 오베르비에센 탈에 엘즈게비르게에 작센 주에 있습니다.

오베르비에센 탈에 동독의 가장 높 산 있습니다.

 Blick zum Skiareal am Fichtelberg.

 Wie wäre es mit einem Spaziergang...

 ...bei dem du dich erholen kannst?

 Die Schwebebahn bringt dich auf den Berg.

 Diese wurde 1924 eröffnet und...

 ...es können 44 Gäste mitfahren.

 Blick zu den Sprungschanzen.

 Die älteste Schanze wurde 1938 eingeweiht...

 ...die bei Touristen sehr beliebt war.

 Blick zur Rodelbahn für Jung und Alt.

 Nun geht es über die Himmelsleiter...

 ...die du auf diesem Bild erkennst und...

 ...auf dem Gipfel das Fichtelberghaus wartet.

 Nicht weit des Hotels fährst du Ski.

 Wenn du hoch oben angekommen bist...

 ...genießt du so das geile Erzgebirge.

 Blick zu den Basaltbergen bei Bärenstein.

 Wie wäre eine Tour zum Kleinen Fichtelberg...

 ...von dem du den Keilberg entdeckst?

 Er ist der höchste Berg des Erzgebirges.

 Er gehört zum Fichtel-/Keilberg-Massiv...

 ...mit geilem Wetter auf dem Bild.

 Bitte klicke auf den Link Königsmühle.

 Dort gibt es noch die Grenze...

 ...an der du eine Führung machst.

 Dort kannst du auch übernachten.

 Wie wäre das gemütliche Hotel...

 ...das dich natürlich zum Wandern und...

 ...im Winter zum Skifahren einlädt?

 Blick zum Pöhlberg (links) und Bärenstein.

 Wenn du den Scheibenberg gefunden hast...

 ...kannst du dich im Hotel gut stärken.

 Bitte klicke auf den Link Lokalbahn.

 Blick zum Hassberg (links), Spitzberg und...

 ...zur ältesten Seilschwebebahn Deutschlands.

 Mit dieser geht die Tour zurück ins Tal.

 Oder du fährst mit der Seilbahn hinunter...

 ...bei der das Dorf Stolzenhain grüßt...

 ...mit dem Bahnhof auf dem Bild?

 Blick zum schicken Empfangsgebäude.

 Mit Glück erlebst du im Sommer...

 ...den schönsten Sonnenuntergang der Welt.

 Im Winter lädt dich der Hang ein!

 Nun kannst du den Fichtelberg oder...

 ...das Viadukt Hüttenbachtal bewundern.

 Blick zum genialen Fichtelberg.

 Den Berg kannst du besuchen...

 ...bevor es wieder zum Hotel und...

 ...dann so zur Fichtelbergbahn geht.

 Blick zum Lokschuppen der Schmalspurbahn.

 Oder du machst einen Ausflug...

 ...in das tschechische Hroznetin.

 Bitte klicke auf den Link Karlsbad.

 Wenn du in den Zug steigst...

 ...kommst du im kleinen Dorf heraus.

 Das Ferkeltaxi fährt so nach Merklin.

 Wenn du zum Bahnhofsgebäude läufst...

 ...darfst du die sagenhafte Ruhe und...

 ...den alten Baustil nicht verpassen.

 Dort kannst du gut wandern gehen.

 Hast du schon eine tolle Fahrkarte...

 ...mit der du ins Gebirge gelangst?

 Blick zum alten Empfangsgebäude.

 Hast du schon die Lampe entdeckt...

 ...bevor du in den Zug steigst?

 Bitte klicke auf die Hauptbahn 5.

 Wie wäre ein kleines Picknick...

 ...ehe dich der Zug nach Karlsbad...

 ...mit dem Bahnhof hier her bringt?

 Später geht es wieder nach Hause.

 Oder du besuchst den geilen Plessberg...

 ...der in Tschechien Plesivec heißt.

 Blick zum geöffneten Berghotel.

 Dort genießt du atemberaubende Blicke...

 ...bevor du eine heiße Nacht erlebst.

 Später geht es so nach Platten.

 Natürlich fährt auch ein Zug entlang...

 ...der die Semmeringbahn bedient und...

 ...du jetzt im Dorf einsteigen kannst.

 Warst du schon in der Region?

 Später erreichst du Neudorf...

 ...mit dem Biergarten auf diesem Bild.

 Dort fährt der geile Zug vorbei.

 Wenn du die Gleise entdeckt hast...

 ...fährt dann die Schmalspurbahn.

 Bitte klicke auf die Erzgebirgsbahn 3.

 Hast du schon die Kirche entdeckt...

 ...von der du so Cranzahl und...

 ...die Berge im Hintergrund erreichst?

 Zum Schluss geht es nach Hause.

Wenn du mit der ältesten Schwebebahn Deutschlands auf den höchsten Berg Ostdeutschlands schweben und vielleicht noch mit übernachten möchtest, dann komme nach Cranzahl und fahre mit der Fichtelbergbahn in die höchstgelegene Stadt Deutschlands Oberwiesenthal. Neben dem Fichtelberg gibt es die tschechische Seite mit Hroznetin und natürlich auch Karlovy Vary zu bewundern.

If you want to ride with the oldest cabine funicular to the highest mountain in East Germany, you can come to Cranzahl and riding with the narrow-gauge in the good health resort Oberwiesenthal. You can also see the new aquarium and there is a summer toboggan run for Young and Old. You will have a wonderful day in Oberwiesenthal.

지금은 베르비에센 탈을 보면 베르비에센 탈을 겠어요!

Nach oben