Nitrabahn

Kennst du die tolle Nitrabahn von Leopoldov über Luzianky nach Nitra in der Slowakei? Wenn nicht, lernst du einige Bilder der Strecke auf dieser Seite kennen. Sie verläuft vom Bahnhof Leopoldov aus und erreicht nach einigen Kilometern die wichtige Stadt Nitra. Dort kannst du die Stadt und den Kalvarienberg entdecken, der ebenfalls auf einen Besuch von dir wartet. Auf dem Berg angekommen, genießt du Ausblicke zum Berg Zobor, der am anderen Ende der Stadt liegt. Das Beste ist, dass du alles mit dem Zug erreichst. Später geht es noch nach Nove Zamky und weiter nach Podhajska.

Do you know Nitrabahn from Leopoldov via Luzianky to Nitra in Slovakia? If not, you will get to know some pictures of the route on the page. It runs from Leopoldov train station and after a few kilometers reaches the important city Nitra. There you can discover the city and the Calvary, which is alos waiting for you to visit. Once on the mountain, you can enjoy great views of Mount Zobor, which is located at the other end of the city. The best thing is, that you can reach everything by train. Later it goes to Nove Zamky and to Podhajska.

지금 철도를 발견합니다. 기차가 러포르드에서 니트라까지 갑니다.

니트라에서 역 과 칼파리아 보를 수 있습니다.

Blick zum Bahnhof Leopoldov.

Bevor es nach Hlohovec geht...

...darfst du ihn nicht verpassen.

Dieses Bild entstand in der Stadt.

Später geht es weiter nach Klacany...

...mit der Haltestelle auf diesem Bild.

Nach Nitra sind es rund 18 km.

Unterwegs findest du Regionen...

...mit Schildern in Risnovce.

Blick zum Bahnhof Risnovce.

Jetzt geht es mit dem Zug...

...nach Aleksince mit dem Bahnhof.

Jetzt siehst du die Station Zbehy.

Dort klickst du den Link Nitratal...

...bevor Luzianky erreicht wird.

Blick zur Station Nitra Zastavka.

Zum Schluss erreichst du...

...auch schon die tolle Stadt Nitra...

...mit dem Bahnhof auf diesem Bild.

Natürlich gehört ein Portrait dazu.

Jetzt gelangst du zum tollen Kalvaria...

...mit der Stätte auf diesem Bild.

Auf dem Berg steht das Kruzifix.

Wie wäre es mit einem Rundblick...

...bei dem du den Zobor entdeckst?

Blick in die Landschaft von Nitra.

Wenn du den Blick genossen hast...

...kannst du noch ein Picknick einplanen...

...bevor es wieder zum Bahnhof geht.

Hast du sowas schon mal gesehen?

Dort kommst du am Hochhaus vorbei...

...ehe du noch den Berg siehst.

Endlich bist du wieder am Bahnhof.

Kennst du schon solche Bahnsteige...

...an denen auch ein Zug hält?

Blick zum alten Empfangsgebäude.

Wenn du also in Bratislava bist...

...kannst du einen Tagesausflug...

...in den Pilgerort Nitra unternehmen.

Später geht es weiter nach Surany.

Dabei erreichst du das Tiefland...

...mit dem Bahnhof auf diesem Bild.

Banov liegt am tollen Dreieck.

Später wird Nove Zamky erreicht...

...dessen Platz du entdecken kannst.

Nove Zamky befindet sich im Tiefland.

Danach gelangst du schon...

...von Palarikovo nach Podhajska...

...mit der Therme auf diesem Bild.

Zum Schluss geht es nach Hause.

Möchtest auch du die tolle Nitrabahn von Leopoldov aus über Luzianky nach Nitra kennen lernen? Dann ist es wirklich am besten, wenn du nach Bratislava kommst und einen Tagesausflug in den Pilgerort machst. Später darfst du eine Fahrt mit dem Zug nach Surany, Nove Zamky und Palarikovo am Dreieck nicht verpassen. Ja, möglich ist auch noch ein Bad in der Therme in Podhajska.

Would you like to get to know the great Nitrabahn from Leopoldov via Luzianky to Nitra? Then its really best if you come to Bratislava and take a day trip to place of pilgrimage. Dont miss a trip by train to Surany, Nove Zamky and Palarikovo at the triangle later. Yes, a bath in the termal bath in Podhajska is also possible, of course.

지금은 철도를 보면 철도를 보겠어요.

Nach oben