Hauptbahn 5

Auf dieser Textseite lernst du die fünfte Hauptbahn kennen. Die Strecke verläuft von Cheb über Chomotov und Most nach Prag in der Tschechischen Republik. Sie ist zweigleisig und wurde ursprünglich von der Bushterader Eisenbahn erbaut. Die Hauptbahn verläuft bis Chomotov direkt an der Eger vorbei und von da an wurde diese über Most ab 1873 verlängert. Heute kannst du von Cheb die landschaftliche Region direkt von der Magistrale aus erleben und dabei schöne Stunden im Zug verbringen. Verpasse zudem nicht, einen Abstecher nach Pilsen oder auch nach Marianske Lazne (Marienbad) einzuplanen.

On this site you will get to know the fifth main line. The route runs from Cheb via Chomotov and Most to Prague in Czech Republic. It is two-pronged and was originally built by the Bushterader railway. The main line runs to Chomotov directly past the Eger and from then on it was extended over Most from 1873. Today you can experience the region of Cheb directly from the highway and spend beautiful hours on the train. Do not miss out on a trip to Pilsen or to Marianske Lazne. Come with the train and stay some days in the Republic.

지금 철도를 발견합니다. 기차가 에게르에서 프라하까지 갑니다.

성, 페트린, 찰스 다리 와 몰다비아 보를 수 있습니다.

Startpunkt der Strecke ist Cheb (Eger).

Dort kannst du die Stadt sehen und...

...gleich weiter nach Franzensbad fahren.

Blick zum Kurbad in Franzensbad.

Nach Marienbad und dann weiter...

...Sokolov (Falkenau) gelangst du gut.

Blick zu einem Triebwagen in Sokolov.

Dort sind Verbindungen nach Kraslice...

...mit dem Aquabad in Bublava möglich.

Leider wurde das Bad nie fertiggestellt.

Wenn du dir eine Pause gegönnt hast...

...darfst du die Berge nicht verpassen.

Blick zum Aussichtsturm auf dem Bleiberg.

Wenn du weitere Berge gesehen hast...

...ist im Winter der Skihang zu empfehlen...

...bevor es noch in die Stadt Pilsen geht.

Die Spitze ist die höchste Tschechiens.

Mit Glück erlebst du den Weihnachtsmarkt...

...der nicht weit vom Rathaus stattfindet.

Jetzt geht es nach Karlsbad.

Bist du in Karlsbad angekommen...

...kannst du dir ein schönes Bad gönnen.

Sehr beliebt sind auch die Obladen.

Mit der Eisenbahn kannst du auch...

...nach Johanngeorgenstadt fahren.

Das Gebäude ist abgerissen worden.

Nach dem Besuch gelangst du nun...

...mit einem Blick in den Personenabteil...

...zur Station Ostrov (Schlackenwerth).

Blick zum erhaltenen Empfangsgebäude.

Vorbei an traumhaften Landschaften...

...geht es mit Blick Eger nach Straz.

Blick zum Bahnhof in Straz.

Die Täler der Eger laden dich sehr...

...zum Wandern oder Kanufahren ein...

...die nicht weit von Klasterec sind.

Blick zum Bahnhof Klasterec (Klösterle).

Früher konntest du nach Kadansky Rohozec...

...durch das Duppauer Gebirge wandern.

Blick zum Knotenpunkt Kadan.

Dort gibt es große Fabriken...

...an denen auch Güterzüge stehen.

Nun geht es nach Chomutov.

Chomutov ist eine Stadt im Nordwesten...

...der Tschechischen Republik gelegen und...

...wurde an das Erzgebirge angebunden.

Dort gibt es den Globus und Zoo.

Im Hintergrund ist der Bahnhof zu sehen...

...der auf das Folgende von Kadan ist.

Blick zum Haltepunkt in Chomutov.

Nun geht es weiter nach Jirkov...

...mit der Haltestelle auf diesem Bild.

Blick zu Ausläufern des Erzgebirges.

Wenn du nun deine Augen offenhältst...

...entdeckst du eine tschechische Bahn.

Diese bringen Güter zu den Fabriken.

Alsbald wird auch schon Most erreicht...

...mit dem Bahnhof auf diesem Bild...

...von dem du die Umgebung entdeckst.

Most ist eine Industriestadt in Nordböhmen.

Dort bestehen Anschlüsse nach Moldava...

...mit der berühmten Moldauer Bergbahn.

Blick zur folgenden Station Duchcov.

Nordböhmen ist eine Industrieregion...

...in der auch Teplice zu finden ist.

Auf Most folgt der Bahnhof Teplice.

Nun geht es nach Usti nad Labem...

...mit geilen Ausblicken in die Umgebung...

...die dich für Wandertouren einlädt.

Blick zum Bahnhof Usti nad Labem.

Dort kannst du mit der Eisenbahn...

...weiter nach Dresden fahren oder...

...schaust dir die Stadt ein wenig an.

Blick zu den Bahnsteigen in Usti.

Vorbei an der Burgruine Strekov...

...gelangst du jetzt weiter nach Prag.

Blick zum Tunnel in Usti nad Labem.

Wenn du den Lovos erreicht hast...

...genießt du wieder Sonne pur.

Dieses Bild entstand bei Lovosice.

Jetzt gelangst du mit dem Zug...

...in die tschechische Hauptstadt Prag.

Hast du den Busbahnhof "Florenc" entdeckt?

Nicht weit davon fahren S-Bahnen und...

...auch blaue Fernzüge in den Bahnhof ein.

Endlich bist du in Prag angekommen.

Nach einem Besuch in der Metropole...

...saust du einfach mit dem Schnellzug...

...über Ostrau weiter nach Kosice.

Blick in den außergewöhnlichen Bahnhof.

Hast du jetzt Lust bekommen und willst auch mit dem Zug von Eger über Falkenau, Karlsbad, Schlackenwerth, Straz nad Ohri, Kadan, Komotau, Brüx und Aussig nach Prag sausen? Dann komme am besten gleich nach Eger und buche dort eine Fahrkarte in die goldene Stadt. Verpasse auch unbedingt nicht, einen Abstecher in die geile Region zu unternehmen und mit dem Zug in die Slowakei zu fahren.

Did you feel like doing it now and would like to take the train from Eger via Falkenau, Karlsbad, Schlackenwerth, Straz nad Ohri, Kadan, Komotau, Brüx and Aussig to Prague? Then come to Eger and book a ticket to the golden city. Do not miss to make a detour to the geile region and take the train to Slovakia. Dont forget this experience. You will like it.

지금은 철도를 보면 철도를 보겠어요.

Nach oben